Christina Sasse

Christina Sasse wurde im Jahre 1967 geboren.
Nach ihrer Schulausbildung erlernte sie den Beruf der Steuerfachangestellten. Bereits seit diesem Zeitpunkt
arbeitet sie, zunächst beschränkt auf Buchhaltung und Lohnbuchhaltung, in der Firma mit. In den folgenden Jahren haben sich ihre Tätigkeitsfelder ständig erweitert, und heute ist sie als Geschäftsführerin verantwortlich für die Geschicke der Firma.



Sie ist als Betriebsbeauftragte für Abfall ausgebildet und besucht regelmäßig die verschiedensten Fortbildungslehrgänge.

Außerdem ist sie ehrenamtlich Landesgruppenvorsitzende West der BDSV (Bundesvereinigung Deutscher Stahlrecycling- und Entsorgungsunternehmen e.V.) – damit auch Präsidiumsmitglied und arbeitet in deren Arbeitskreis Steuern mit.

Ferner ist Christina Sasse Patin der Bürgerstiftung Rheda-Wiedenbrück sowie Mitglied in deren Kuratorium.

Zusätzlich unterstützt sie die Kinderhilfsorganisation Plan International.


Lippstädter Straße 61 · 33378 Rheda-Wiedenbrück · Tel 0 52 42/52 17 · Fax 0 52 42/5 53 74 · E-Mail info@schrott-sasse.de
Lippstädter Straße 4 (ehemaliges Bartels-Gelände) · 33449 Langenberg